Inhaltsverzeichnis

HiKam S6 zurücksetzen

HiKam Q8 zurücksetzen

HiKam A7 zurücksetzen


HiKam S6 zurücksetzen

Sämtliche Einstellungen inklusive Kamera-Passwort, WLAN- (WiFi-) Passwort werden zurückgesetzt (gelöscht).

Die Kamera piepst leise und blinkt blau, sie ist bereit für die erste Inbetriebnahme.


1. Kamera einschalten und 30 Sekunden warten

Versorgen Sie die Kamera mit Strom, warten Sie ca. 30 Sekunden.


2. „RESET"-Knopf 3 Sekunden drücken

Drücken Sie den „RESET"-Knopf 3 Sekunden lang mit einer Reset-Pin, Büroklammer oder einem ähnlichen Gegenstand.

Lassen Sie den Reset-Knopf los, sobald Sie den ersten „Cash“-Signalton gehört haben. 



3. Weitere 30 Sekunden warten, die Kamera ist nun zurückgesetzt

Sie warten nochmal 30 Sekunden; die Kamera ist nun zurückgesetzt. 

Die Kamera piepst leise und blinkt blau.





4. Häufige Fehler

Wenn die Kamera danach abwechselnd rot und blau (rot-aus-blau-rot-aus-blau ... ) statt blau blinkt, bedeutet das, dass der Reset-Knopf länger als 5 Sekunden gedrückt wurde.

Die Kamera wurde nicht zurückgesetzt, sondern befindet sich im AP-Modus.  

Bitte versuchen Sie es erneut und lassen Sie den Reset-Knopf los, sobald der erste Signalton von der Kamera zu hören war.


Videoanleitung:


https://youtu.be/Q836PaFo4Bo


HiKam Q8 zurücksetzen / Reset der HiKam Q8

Der Ablauf entspricht dem der S6. 

So finden Sie den Reset-Knopf der Q8: Drehen Sie bitte zuerst das Kamera-Objektiv nach oben, um den Reset-Knopf zu erreichen. 


HiKam A7 zurücksetzen / Reset der HiKam A7

Der Ablauf entspricht dem der S6.

Den Reset-Knopf der A7 finden Sie am Kabelbaum.