Ihrer Kamera wird über DHCP während der Einrichtung eine IP-Adresse zugewiesen. In manchen Fällen können Sie diese IP-Adresse benötigen.

 

Die IP-Adresse mit der HiKam PC Software finden



Öffnen Sie die HiKam PC Software mit einem Doppelklick auf HiKamPC.exe. Loggen Sie sich ein.

 

lfOMdcq9KM4uW3zX-hpqTlFYpaj5-x0YPw.png

 

Ihre Kameras erscheinen in der Geräteliste in der Spalte ganz links. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die betreffende Kamera. Klicken Sie anschließend auf  Remote Setup im Menü.


TVqwo5XaYYOyOYzMKKDIkiJORsttLW8g1w.png

 

Die IP-Adresse wird im folgenden Fenster erscheinen.

ToNk999vEKbJLdOBtBqkmT0qw7gaTxsT_A.png



Die IP-Adresse aus dem Router herauslesen

Alternativ können Sie die IP-Adresse auch aus Ihrem Router lesen. Bitte sehen Sie hier ggf. in der Routeranleitung nach. Die MAC-Adresse kann bspw. mit "3c-33-00""28-F3-66" oder  "4c-c4-36", etc. beginnen.



Die IP-Adresse mit ONVIF Device Manager finden

Eine weitere Möglichkeit besteht darin, die Adresse mithilfe von ONVIF Device Manager zu finden:

http://support.hikam.de/de/support/solutions/articles/16000006758